Am 3. Oktober 2014 fand unsere 30-Jahrfeier auf dem Vereinsgelände statt.

Ca. 40 Sportfreundinnen und Sportfreunde fanden sich auf dem sehr bayrisch dekorierten Vereinsgelände ein.

Nachdem Anke Artschwager (Geschäftsführerin) das Grußwort des 1. Vorsitzenden Holger Bethmann verlesen hatte (er hatte an diesem Tag Dienst), wurde die Feier um 14:00 Uhr eröffnet.

Bei Kaffee und Kuchen fand der Staffellauf mit Hund statt. Der Parcours bestand aus Hindernissen jeder Sparte. Ca. 20 Teams gingen an den Start. Den Sieg hat Daniela Krämer mit Nelly mit nach Hause genommen. Herzlichen Glückwunsch.

Danach wurde Dosenwerfen auf hündisch angeboten. Die Hundefreunde konnten auf Dosen werfen, die Hunde mussten nach dem Wurf den Ball apportieren. Alle hatten sichtlich Spaß.

Gegen Spätnachmittag wurde dann mit Spießbraten, Spätzle und Sauerkraut der Hunger stillt. Und der Durst mit echtem Oktoberbier vom Fass gelöscht.

Nach Einbruch der Dunkelheit gab es am Lagerfeuer das übliche Stockbrot. Für die Großen wurde dann noch ein Kräftemessen veranstaltet. Beim Maßkrugstemmen bewies so mancher unglaubliches Durchhaltevermögen. Die Sieger im Zweikampf konnten sich über einen Gutschein freuen. Ein Urkunde gab es selbstverständlich auch. Auch beim Holzklotznageln hatten alle ihren Spaß.

Gegen 22:30 Uhr haben wir das Vereinsheim abgeschlossen. Was für ein toller Tag!

Für die Vorbereitung , den Aufbau und der Betreuung bei den Spielen bedanken wir uns beim Festausschuss und seinen vielen Helfern.

Zu den Fotos