Am 18.10.2014 fand die alljährliche Herbstprüfung statt.

Insgesamt 7 Sportfreundinnen und Sportfreunde stellten sich der Herausforderung.

Leistungsrichterin Anke Höpken nahm eine FPr 1 und eine FPr 2, eine IPO 1 und viermal die BH ab.

Das Wetter war optimal für eine Prüfung und so ging es um 08:00 Uhr zum Fährtengelände in Kemme. Von drei geführten Hunden konnten zwei überzeugen. Für eine Sportfreundin hat es leider nicht ganz gereicht.

Anschließend ging es nach der Begrüßung im Vereinsheim in die schriftliche Prüfung. Beide Sportfreundinnen haben bestanden. Davon Maria Götze als jüngste Teilnehmerin mit 100 %.

Bei schönsten Sonnenwetter startete dann die BH-Prüfung. Von den vier Startern haben drei bestanden.

Wir gratulieren an dieser Stelle ganz herzlich:

Daniela Ilgenstein mit Case vom Zinnerholz (FPr 2)
Maik Büschlepp mit Monty (BH)
Heike von Veendendaal mit Lessly Fearless vom Schwarzen Wächter (BH)
Andrea Oelkers mit Mokka (BH)